Prof. Dr. Stephan Lessenich (Institut für Sozialforschung/Frankfurt am Main)

Stephan Lessenich ist Professor für Gesellschaftstheorie und Sozialforschung an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main und Leiter des dortigen Instituts für Sozialforschung. Er forscht u.a. zu sozialer Ungleichheit, Theorien des Wohlfahrtsstaates und der Soziologie des Alter(n)s. Zuletzt erschien von ihm das Werk »Grenzen der Demokratie. Teilhabe als Verteilungsproblem«.

Termine