WEIMARER RENDEZ-VOUS MIT DER GESCHICHTE

VERFÜHRUNG
WIDERSTAND ZWECKLOS?

26.-28. OKT 2018

Paradiesische Schlangen, glänzendes Gold, ewiges Leben, wohlschmeckende Speisen, schöne Körper und nicht zuletzt die Kraft von Ideen und Gedanken können uns Menschen verführen. Sie vermögen es, unseren Willen zu brechen und uns in eine neue, mitunter ungute Richtung zu lenken. Zu widerstehen fällt schwer und bedarf einiger Anstrengungen.  Dieser Gegensatz durchzieht die Menschheitsgeschichte wie ein roter Faden. Das Thema des 10. Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte „Verführung? Widerstand zwecklos!“ ist damit aktueller denn je. Viele beklagen derzeit die Verführungskraft der neuen politischen Strömungen am rechten Rand, der sozialen Medien oder der überbordenden Konsumangebote. Was können wir den (modernen) Verführern entgegensetzen? Ein Blick in die Geschichte lohnt sich einmal mehr.