REISEN IN (UN)BEKANNTES
29. - 31. OKT 2010

Zum Thema "Reisen in (Un) Bekanntes" sagte Beiratssprecher Prof. Dr. Michael Dreyer wörtlich: "Weimar ist seit über 200 Jahren Ziel von Reisenden aus aller Welt und in der globalisierten Welt sind Fernreisen fast selbstverständlich geworden. Aber auch schon die Pilger des Mittelalters durchquerten ganze Kontinente. Entdecker von Marco Polo bis Neil Armstrong haben unser Bild von der Welt und darüber hinaus geprägt. Römerstraßen, Kanäle, Eisenbahnen und Flugzeuge stehen für die Technologie des Reisens, und die Kommunikation von Ideen wäre ohne Reisende nicht möglich gewesen. Nicht alle Reisen sind freiwillig: Migranten und Flüchtlinge mußten seit Beginn der Geschichte aus vielen Gründen ihre Heimat verlassen, und die schrecklichste Abart von "Reisen" des 20. Jahrhunderts fanden ihr Ziel in Auschwitz. Umgekehrt überwindet das Reisen auch politische Eingrenzungen: Reisefreiheit war ein zentrale Forderung der DDR-Bürger auf dem Weg in die deutsche Einheit, und die Freizügigkeit in der europäischen Union ist eine ihrer großen Errungenschaften. Europas Reisefreiheit gegen die 'Festung Europa' - die Paradoxe von Weltoffenheit und Abgrenzung berühren sich."

Impressionen des Weimarer Rendez-vous
mit der Geschichte 2011

ARCHIV

REFERENTEN 2010
Dr. Lars Amenda
Anne-Marie Autissier
Dr. Nicolas Beaupré
Prof. Dr. Annette Becker
Dr. Espérance-François Bulayumi
Dr. Johann Chapoutot
Bernard de Montferrand
Marc Delpech
Dr. Nicolas Dufetel
Dr. Aurélia Dusserre
Prof. Dr. Etienne François
Matthias Gehler
Dr. Christian Halbrock
Dr. Ilko-Sascha Kowalczuk
Prof. Dr. Claudia Kraft
Prof. Dr. Thomas Kroll
PD Dr. Friederike Kuster
Prof. Dr. Anne Kwaschik
Prof. Dr. Klaus Manger
Dr. Theo Mechtenberg
Prof. Dr. Hélène Miard-Delacroix
Corinna Milborn
Charlotte und Peter Mittmann
Claudia Müller
Dr. Olaf Müller
Prof. Nicolas Offenstadt
Prof. Dr. Annegret Pelz
Dr. Bernhard Perchinig
Dr. Marek Prawda
Prof. Dr. Andreas Ranft
Prof. Dr. Susanne Rau
Dr. Natacha Rimasson-Fertin
Dr. Alf Rößner
Prof. Dr. Krzysztof Ruchniewicz
Prof. Dr. Martin Sabrow
apl. Prof. Dr. Irmgard Scheitler
Dr. Frithjof Benjamin Schenk
Ekkehard Schönherr M.A.
Dr. Daniel Schönpflug
Dr. Annette Seemann
Dr. Siegfried Seifert
Dr. Thomas Serrier
Dr. Bernhard Struck
Prof. Dr. Rita Süssmuth
Dr. Justus H. Ulbricht
Alice Volkwein
Prof. em. Helmut Walther
Prof. Dr. Moshe Zimmermann